Die MG Hallau hat sich entschieden, diverse ausgediente Instrumente nicht im Archiv „vergammeln“ zu lassen, sondern sie mit neuem Leben einzuhauchen. Dies in Form einer Instrumentenspende an „Musik übers Meer“; diese Organisation frischt die Instrumente wieder auf, und übergibt sie in verschiedene Projektländer (u.a. Dom. Rep., Kolumbien, Albanien), um dort Musikschulen und Jugendorchester aufzubauen. So erhalten junge Menschen dort die Möglichkeit ein Instrument zu erlernen und zu spielen.
Weitere Infos finden sie unter http://www.musikuebersmeer.ch/2020/06/6528/
Wir wünschen den Empfängern viel Freude an den Instrumenten!